L-Arginin

Ist eine semi-essentielle Aminosäure (muss teilweise zugeführt werden), die an zahlreichen Stoffwechselprozessen beteiligt ist und als Baustein für Proteine dient.

Von besonderer Bedeutung ist L-Arginin bei der Synthese des Neurotransmitters Stickstoffmonoxid (NO), der Blutgefäße weitstellt und damit die Durchblutung fördert. Außerdem stellt L-Arginin das Substrat dar, aus dem der Körper Wachstumshormon (HGH) bilden kann. HGH ist ein wichtiges anaboles und zellregeneratives Anti-Aging-Hormon.

Mögliche Mangelsymptome: Wundheilungsstörungen, hormonelle Probleme, Infektanfälligkeit. 

Produktdetails und Einnahmeempfehlungen finden Sie hier

Im Shop bestellen