hormonkosmetik

Im speziellen die Östrogene und das natürliche Gelbkörperhormon Progesteron spielen bei der Hautgesundheit eine bedeutende Rolle und eignen sich für den lokalen Einsatz auf der Haut besonders gut. Hormonhaltige Cremen können den Abbau des für die Haut sehr wichtigen Kollagens reduzieren und für mehr Feuchtigkeit in der Haut sorgen. Dieser synergistische Effekt führt in vielen Fällen zu einem jüngeren Hautbild und einem frischeren Aussehen. Lassen Sie sich von Ihrem Experten beraten.