Run For Life

Es ist geschafft! Unser Team beendete am 15. April erfolgreich den Vienna City Marathon als Staffel und erlief 4.600,- Euro für den guten Zweck.

Ein großes Dankeschön und herzlichen Glückwunsch an mein grandioses Team!

Aus gesundheitlichen Gründen mussten Eva Riebenbauer und Elisabeth Kozak-Muth die Teilnahme an unserem Staffel-Lauf kurzfristig absagen. Meine liebe Schwester, Dr. Claudia Kloodt (kümmert sich normalerweise um unsere Zähne) und ihr Mann Mag. Michael Kloodt, halfen nicht nur aus, sondern erliefen mit uns die sensationelle Zeit von 

3:27:35 h = 4.600,- Euro

Das war unser Team:

Christian Matthai 16.1 km

Claudia Kloodt 5.7 km

Michael Kloodt 9.1 km

Günter Siebenhaar 11.295 km

Hintergrund der Aktion: Wir laufen für die Gesundheit! Und zwar nicht nur für die eigene, sondern auch für die jener Frauen, die nicht das Glück haben gesund zu sein. Für jede Minute, die wir unter der Sollzeit von vier Stunden (240 Minuten) bleiben, wird von unseren Sponsoren ein Betrag gespendet, der zur Gänze der Österreichischen Krebshilfe „Pink Ribbon“ zu Gute kommen soll. 

es war ein tolles erlebnis und es hat unglaublich viel spaß gemacht

Ganz abgesehen davon, dass es schön ist zu wissen, dass die Familie für einen da ist, wenn man sie braucht, war es für mich auch wunderschön mitanzusehen, wie sehr wir alle diesen Lauf genossen haben.

Lassen Sie sich von uns anstecken! Die Laufsaison hat gerade erst begonnen. Sie müssen nicht zum Marathon-Läufer werden, um gesund zu bleiben. Werden Sie jedoch aktiv und bleiben Sie in Bewegung!